Die hohe malerische Qualität macht das alles weniger mathematisch als es klingt. Aber es ist schon so,dass in diesen Bildern ein geradezu archivarisches Ordnungsprinzip waltet.

Da geht einer mit Visionen wie met Akten um. Damit freilich wird man dem kosmischen Lebensgefühl kaum gerecht,das sich in diesen Bildern behauptet.

Nicht von ungefär spielen die Elemente Luft und Wasser dominierende Rollen. Akten kundig wird das Unendliche durch die Pfeilsymbolik,Sie gibt dem Bild seine Richtung.

Und je mathematischer RB wird,desto metaphysischer stimuliert er!

W.A

titel.  'Musiklandschaft".